Gute Gründe

Warum überhaupt einen Podcast?

Die Rolle von Podcasts im Marketing-Mix wird zunehmend steigen​, das zeigen nicht nur die letzten Marktforschungsdaten.

 

Die Entwicklung hin zum professionellen Massenmedium und die zunehmende Professionalisierung bei der Umsetzung macht es möglich, Unternehmensbotschaft und -produkt glaubwürdig und sympathisch an die gewünschte Zielgruppe zu bringen.

Durch die zunehmende Relevanz von Audio-Content, wird eine  intelligente und langfristige Investition in Podcasts zu einem wichtigen Element der Content Marketing Strategie jedes Unternehmens.

Aufmerksamkeit 

Die relevante Zielgruppe

Mit dem gezielten Einsatz von Podcasts, können Unternehmen für ihre Marke aber auch deren Produkte das perfekte Umfeld schaffen. Durch dieses Content-Marketingtool ist es möglich, mit der richtigen Strategie, die relevanten Informationen maßgeschneidert in die Köpfe der gewünschten Zielgruppen zu transportieren.

Und ist damit auch der geeignete Kanal, um die aus Marketingsicht eher skeptischere jüngere Zielgruppe von gut aufbereiteten Inhalten, Dienstleistungen oder Produkten zu überzeugen.

Die hier erzählten Stories machen die Marke lebendig, persönlich und faktisch angreifbar und dienen somit nicht nur der Neukundengewinnung und Kundenbindung, sondern wir-ken darüber hinaus als ein Tool zur verstärkten Mitarbeiteriden-tifikation, in dem das Besondere des Unternehmens mit Leiden-schaft und Begeisterung auch nach innen wirkt.
 

Dr. Ottokar Janetschekgasse 5f/1/2 , 2380 Perchtoldsdorf, Austria
office@diepodcaster.net

+43 676 88996690

©2020 DiePodcaster